Christine Berger

Das Atelier Kreativ habe ich im Jahr 2004 nach dem Abschluss der dreijährigen Ausbildung zur dipl. Mal- und Gesprächstherapeutin eröffnet. Im Jahr 2010 habe ich das 4. Jahr zur Kunsttherapeutin abgeschlossen.

 

Ursprünglich habe ich eine kaufmännische Lehre auf der Bank absolviert und einige Jahre in der Finanzberatung gearbeitet. Danach hat es mich in den Sozialbereich gezogen, ich habe während sechs Jahren als Personalassistentin in einem Behindertenheim gearbeitet. Seit der Familiengründung habe ich eine Teilzeit-Anstellung als "Mädchen für was grad ansteht" in einem Fahrrad-Fachgeschäft.

 

 

 

 

 

 

 

Meine Freizeit verbringe ich am Liebsten mit der Familie in den Bergen.

 

 

 

 

Das Erdverbundene und Bodenständige sind Grundlagen für meine Arbeit.

 

Neben dem Aussöhnen mit der Vergangenheit ist mir wichtig, im Jetzt praktische Übungen für die Zukunft mit auf den Weg zu geben.

 

  

  

 


Gehe nicht den Weg des geringsten Widerstandes. Denn es ist der Widerstand, an dem Du wächst.

 

Gerlinde Schumacher